Musikprojekte beschwingen weiter die Teilnehmer

Der EinfachMalSingenChor  für Menschen mit und ohne Demenz geht mit dem Jahr 2016 in die  

5. Veranstaltungsreihe, nicht zuletzt durch die Unterstützung von Ulla Kriesten (AGewiS) und dem neuen Landrat Jochen Hagt.

Bei jedem Treffen erwartet die Teilnehmer ein neues Thema und neue Gesangsübungen mit dem Chorleiter Joschi Kottmann, für Schlager und das Aufgreifen der Erinnerungen mit Gitarre sorgt Michael Becker von mementocantico.

Der „EMS-Chor“ trifft  sich immer am 1. Dienstag im Monat – am 5. Januar ist um 15.30 Uhr das nächste Treffen in der Kulturwerkstatt 32 auf dem Steinmüllergelände in Gummersbach.

Es kommen immer zwischen 15 bis 50 Teilnehmer.

Neben Spaß und Freude werden Konzentration, Gemeinschaft , Gedächtnis, Sinne und auch Mobilität gefördert. Eine teilnehmende Seniorin sagte: „Ich weiß nicht mehr genau was hier heute war aber es war etwas Wunderbares“.

Die Erinnerung weckt Bilder und ein schönes Empfinden was noch lange anhält.

Michael Becker bedankt sich bei allen Teilnehmern und Kooperationspartnern und wünscht Ihnen ein gesundes und glückliches Neues Jahr mit vielen musikalischen und inspirierenden Begegnungen.

Zurück